FAQ - WEDEKIND TISCH


Kann ich den WEDEKIND Tisch auch in anderen Maßen bekommen?


Ja. Der WEDEKIND Tisch wird in einem mittelständischen Familienbetrieb in Deutschland gefertigt. Wir können dabei auch individuelle Wünsche umsetzen. Gern planen wir mit dir gemeinsam deinen WEDEKIND Tisch, schreib uns an info@out-design.com oder ruf uns an unter +49 30 44673800 (Montag bis Freitag von 10:00 - 18:00 Uhr).


Wo kann ich mir den WEDEKIND Tisch anschauen?


Wir haben (HIER) eine Liste unser Premium-Fachhändler für dich zusammengestellt. Bitte kontaktiere den jeweiligen Partner um sicherzustellen, dass das gewünschte Objekt vor Ort verfügbar ist.

Wir können dir jedes Objekt zudem auch gern in einem Videoanruf vorstellen und aus allen Perspektiven zeigen. Schreib uns einfach eine Nachricht mit deiner Wunschzeit und einer Handynummer hier im Websitechat, oder an info@out-design.com oder ruf uns direkt an unter +49 30 44673800 (Montag bis Freitag von 10:00 - 18:00 Uhr).


Wo kann ich Holzmuster vom WEDEKIND Tisch bestellen?


Du kannst unsere Materialmuster (HIER) zu dir nach Hause bestellen.


Wie wird der WEDEKIND Tisch geliefert und was kostet die Lieferung?


Den WEDEKIND Tisch versenden wir innerhalb Deutschlands mit unserem Partner Logistikmanufaktur. Das klingt nicht nur gut, sie bieten auch einen krass guten Service. Du kannst eine der folgenden Optionen beim Check-out auswählen (HIER):

KOMFORTLIEFERUNG BASIS

Die Lieferung erfolgt bis zur Wohnungstür, mit Terminvereinbarung.

KOMFORTLIEFERUNG PLUS 

Die Lieferung erfolgt bis in den gewünschten Raum deiner Wohnung, mit Terminvereinbarung.

KOMFORTLIEFERUNG PREMIUM

Die Lieferung erfolgt mit professionellem Aufbau und Verpackungsentsorgung, mit Terminvereinbarung.


Der WEDEKIND ist sehr filigran gearbeitet, steht er sicher?


Der WEDEKIND Tisch fällt durch seine filigrane Silhouette auf, die das Massivholz besonders gekonnt in Szene setzt. Der WEDEKIND steht im Vergleich zu anderen Tischen seiner Art überraschend stabil dar und wird gern als Arbeits-, Konferenz- oder Esstisch ausgewählt. Es liegt in der Natur der Sache, dass eine gewisse Dynamik und Schwingung vorhanden ist - wenn das für dich undenkbar ist, solltest du eher unseren RICHTER Tisch (HIER) auswählen.


Wie pflege ich den WEDEKIND Tisch?


Je nachdem welche Oberflächenveredelung du ausgewählt hast, variiert die Pflege, alle Hinweise dazu findest du (HIER). Grundsätzlich gilt, ein hochwertiger Massivholztisch benötigt etwas Liebe und Pflege von dir, dafür bleibt er dann auch über sehr viele Jahre schön und du hast fortwährend Freude daran.


Welche Veredelung für das Holz empfehlt ihr, gewachst oder lackiert?


Das ist eine sehr individuell zu beantwortende Frage. Idealerweise würden wir dich dazu gern persönlich beraten und deine Lebensumstände mit einbeziehen. Zur Abwägung der jeweiligen Vorzüge hier einige Stichpunkte.



Gewachste Tischplatte:


Der Vorteil von gewachster Veredelung ist, du kannst den WEDEKIND Tisch immer wieder nachwachsen und Kratzer haben keine Chance. Die Oberfläche ist ultra-matt und das Holz kommt in seiner vollen Schönheit zur Geltung. Unser Designer David, hat selbst eine 3-jährige Tochter, die gern Spaghetti am Tisch isst und den WEDEKIND gelegentlich mit einer Gabel malträtiert oder auch gern mal Kunstwerke auf die Tischplatte malt. Durch das mehrfache Wachsen ist der Tisch so imprägniert und robust, dass er dies gut verkraftet. Im schlimmsten Fall, kann mit einem kleinen Schleifschwamm und Wachs nachgearbeitet werden. Wir bieten dazu ein passendes Pflegeset an (HIER).Auch wenn diese Veredelung auf den ersten Blick mehr Aufwand mit sich bringt, hat sie doch viele Vorteile gegenüber lackierter Oberflächen, vor allem kann die Tischplatte nicht durch Lackabplatzungen oder Kratzer zerstört werden. Aus den Gründen ist die gewachste Oberfläche für einen Massivholztisch auch eine nachhaltige und langfristig dankbare Entscheidung.


Lackierte Tischplatte:


Die Lackierung von Massivholz ist nicht unbedingt sinnvoll. Wenn dir aber das nasse Wischen insbesondere wichtig ist, kann die Lackierung mit Schutzlack sinnvoll sein. Der Look ist ähnlich zu gewachst, jedoch versiegelt die Lackierung die Poren, sodass ein minimaler Glanz entsteht - insgesamt aber immernoch eher matt. Der Nachteil bei Lackierung ist, dass wenn der Lack einmal beschädigt ist, z.B. etwas fällt mit Wucht auf das Holz oder Kids stechen die Gabel mit voller Power in die Tischplatte, dann kannst du dies nicht selbst wieder in Ordnung bringen. Zudem ist ein lackierter Tisch anfälliger für ein ungünstiges Raumklima (HIER) dazu mehr. Es kommt auf deine individuellen Lebensumstände an. Das macht deine Entscheidung vermutlich jetzt nicht unbedingt leichter. Wenn wir dir jetzt konkret eine Variante ans Herz legen müssten, wäre es sicher die gewachste Veredelung. Der WEDEKIND kann in der Form über Jahrzehnte hervorragend dein Zuhause bereichern, kleine Missgeschicke können immer wieder leicht ausgebessert werden. Das gewachste Holz ist bei der Berührung extrem angenehm und entfaltet auch optisch ultimativ alle Vorzüge. Noch nicht sicher? Dann könnten unsere Holzmuster eventuell helfen, du kannst sie (HIER) bestellen.